Geschirr

Ausreichender Wasserverbrauch während der Schwangerschaft

Ausreichender Wasserverbrauch während der Schwangerschaft

Wasser ist lebensnotwendig und während der Schwangerschaft ist es besser als je zuvor, eine optimale Menge Wasser zu sich zu nehmen. Eine Flüssigkeitszufuhr während der Schwangerschaft hat viele Vorteile für Sie und Ihr Baby. Wenn Sie nicht genug Wasser bekommen, sorgen Sie sich nicht, denn Sie haben Lebensmittel, die die Flüssigkeitsaufnahme Ihres Körpers ergänzen.

Die Vorteile des Wasserverbrauchs in der Schwangerschaft

Während der Schwangerschaft kann Wasser helfen, die Übelkeit zu lindern und sich den ganzen Tag über energetischer zu fühlen. Ungefähr 80% der zukünftigen Mütter leiden unter morgendlicher Übelkeit und wählen aus diesen eine Dehydrierung des Körpers. Ein Wasserverlust auf diese Weise senkt Ihren Stoffwechselertrag und führt zu Erschöpfung, Kopfschmerzen oder anderen Beschwerden.

Experten sagen, dass Sie das Risiko einer Frühgeburt verringern, wenn Sie genug Wasser zu sich nehmen, insbesondere im 3. Trimester. Wenn Sie immer noch nicht davon überzeugt sind, dass Wasser Ihrem Körper gut tut und Ihnen dabei hilft, einen leichteren Beutel zu haben, ist es gut zu wissen, dass ein ausreichender Wasserverbrauch Verstopfung und die Entwicklung von Hämorrhoiden verhindert.

Ein weiterer wichtiger Vorteil von Wasser während der Schwangerschaft ist, dass es die Schönheit Ihrer Haut erhält und Dehnungsstreifen, Akne und Cellulite reduziert. Wassereinlagerungen im Körper sind ein häufiges Problem bei Schwangeren und äußern sich in einer Schwellung der Knöchel, einem Erwachen mit "flauschigen" Augen, einer Verdickung der Finger und der Bildung von Orangenhaut auf den Oberschenkeln. Wenn Sie den Körper mit ausreichend Wasser versorgen, bekämpfen Sie das Zurückhalten der Flüssigkeit im Gewebe und fühlen sich viel besser.

Im achten Monat der Schwangerschaft nimmt das Blut im Körper an Volumen zu und verdickt sich, was zu einem erhöhten Blutdruck führen und Herz-Kreislauf-Erkrankungen fördern kann. Wenn Sie während der Schwangerschaft genügend Wasser zu sich nehmen, können Sie Ihren Blutdruck auf einem normalen Niveau halten.

Wie viel Wasser solltest du jeden Tag trinken?

Wenn Ärzte normalerweise empfehlen, täglich 2 Liter Wasser zu trinken, bei der aufgabe entspricht der ausreichende wasserverbrauch 3 liter wasser pro tag. Auf den ersten Blick scheint es schwierig zu sein, so viel Wasser zu konsumieren. Wenn Sie sich jedoch den nächsten Trick überlegen, werden Sie feststellen, dass es zu einer Blume für Ihr Ohr wird, an jedem Schwangerschaftstag 12 Gläser Wasser zu trinken.

Es ist ratsam, den Wasserverbrauch allmählich zu erhöhen, damit sich Ihr Körper langsam an diese Veränderung anpasst. Um etwas Abwechslung zu schaffen, können Sie dem Wasser verschiedene natürliche Aromen hinzufügen, z. B. ein wenig frischen Orangen- oder Zitronensaft oder ein wenig Honig.

Wie kannst du genug Wasser bekommen?

Theoretisch scheinen die 3 Liter Wasser leicht zu beschaffen zu sein, aber der hektische Lebensstil und die täglichen Aktivitäten können dazu führen, dass Sie vergessen, Wasser zu trinken, oder einfach die Anzahl der Gläser auf einmal verlieren. Es ist nicht der Fall, sich wegen Sorgen zu machen Sie können genug Wasser erreichen, wenn Sie versuchen, Lebensmittel mit hohem Flüssigkeitsgehalt zu sich zu nehmen.

Beispielsweise enthält Wassermelone mehr als 90% Wasser und versorgt Sie mit Vitaminen und Mineralien, die für das reibungslose Funktionieren des Körpers unerlässlich sind. Gurken und Tomaten sind Gemüse mit einem hohen Wassergehalt und können die Aufnahme der in der Schwangerschaft benötigten Flüssigkeiten ergänzen.

Sie können auch grünen Salat, Papaya, Zitrusfrüchte und Ananas für eine optimale Wasserversorgung konsumieren. Neben Obst und Gemüse können Sie zusätzliche Flüssigkeiten und Joghurt erhalten. Dieses Milchprodukt enthält Probiotika, nützliche Bakterien, die die Verdauung fördern, und Kalzium, das für die Knochengesundheit notwendig ist.

Suppen und Suppen sind eine weitere hervorragende Quelle für Flüssigkeiten sowie Vitamine und Mineralien aus dem von Ihnen verwendeten Gemüse. Wie Sie sehen, ist es nicht schwierig, während der Schwangerschaft einen ausreichenden Wasserverbrauch zu erreichen, da Sie über viele andere Quellen verfügen, durch die Sie eine optimale Flüssigkeitszufuhr für den Körper erzielen können.

Wie viel Wasser trinkst du während der Schwangerschaft? Wussten Sie, wie viel Nutzen Wasser für Ihre Gesundheit hat? Sagen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten!

Schwangerschafts-Tags