Kommentare

Sterne, die Fruchtbarkeitsprobleme hatten

Sterne, die Fruchtbarkeitsprobleme hatten

Fruchtbarkeitsprobleme sind lebendig geworden und die Pläne vieler internationaler Stars. Unfruchtbarkeit berücksichtigt sicherlich nicht den Status oder die Berühmtheit. Mariah Carey, Celine Dion, Halle Berry oder Sarah Jessica Parker sind nur einige der Hollywodian-Diven, die eine Gabel hatten, bis sie Kinder hatten.

Mariah Carey

Der berühmten Sängerin gelang es erst im Alter von 42 Jahren, schwanger zu werden und ein Kind zur Welt zu bringen, nachdem mehrere Versuche fehlgeschlagen waren, eine Schwangerschaft zu beenden. Das Alter hat sein Wort gesprochen, so dass der Stern vor einigen Jahren eine Schwangerschaft verloren hat. Mit Akupunktur- und Progesteronbehandlungen gelang es ihm jedoch, die Fruchtbarkeit wiederherzustellen.

Fotoquelle: Instagram

Halle Berry

Der schöne Hollywood-Mogul hat 35 negative Schwangerschaftstests durchlaufen, bis einer von ihnen die Richtlinien zeigt, die für ein positives Ergebnis erforderlich sind. Berry schaffte es erst im Alter von 41 Jahren, die Schwangerschaft zum Abbruch zu bringen, und schlechte Münder sagten, dass er keinen natürlichen Erfolg hatte, sondern nach mehreren In-vitro-Fertilisationstechniken.

Courtney Cox

Und die Schauspielerin von Friends wartete, bis sie alt genug war, um schwanger zu werden. Die Erwartung ging ihn nichts an, da er mit mehr Fruchtbarkeitsproblemen und einer Reihe spontaner Abtreibungen konfrontiert war, bis er 2004 im Alter von 40 Jahren seine Tochter zur Welt bringen konnte.

Sarah Jessica Parker

Nach der Geburt eines Kindes im Jahr 2002 hatte die Schauspielerin Probleme, wieder schwanger zu werden. Sie konnte nicht mehr schwanger werden und um wieder Mutter zu werden, wandte sie sich an eine Leihmutter. Die Zwillinge des Paares wurden 2009 geboren und Parker wurde die glückliche Mutter von zwei wundervollen Kindern.

Fotoquelle: Dailymail.co.uk

Brooke Shields

Brooke Shields hat eine einzigartige Geschichte der Geburt von 2 Kindern. Nach 37 Jahren Gewichtszunahme und Anwendung von In-vitro-Fertilisationstechniken, um mit dem ersten Kind schwanger zu werden, gelang es ihr, im Alter von 40 Jahren mit dem zweiten Kind auf natürliche Weise schwanger zu werden seit Jahren.

Celine Dion

Das Ehepaar Celine Dion-Rene Angelil hatte 6 Jahre lang mit Unfruchtbarkeit zu kämpfen, bis sie 2001 ihr erstes Kind bekam. Die Ärzte mussten auf ein spezielles Verfahren zurückgreifen - die intrazytoplasmatische Spermieninjektion - die direkte Injektion von Spermien in Eizellen.
Nach der Geburt des ersten Kindes durchlief die Sängerin 6 Runden In-vitro-Fertilisation und eine spontane Abtreibung, bis sie mit 42 Jahren Mutter wurde und die Zwillinge der Familie zur Welt brachte.

Fotoquelle: people.com

Jane Seymour

Jane Seymour oder Dr. Quin, wie sie unter Fans genannt wird, warteten bis zum 4. Ehemann, um Kinder zu bekommen. Und ihr Alter war für sie ungünstig. Bis zum Alter von 44 Jahren durchlief sie zwei misslungene In-vitro-Fertilisationsrunden, als es ihr gelang, Zwillinge zur Welt zu bringen.

Emma Thompson

Auch für Emma Thompson war Mutterschaft kein leichter Traum. Nachdem sie mehrere Jahre vergeblich versucht hatte, auf natürliche Weise schwanger zu werden, entschied sie sich im Alter von 40 Jahren für eine In-vitro-Befruchtung und brachte schließlich ein schönes Baby zur Welt.

Tags Fruchtbarkeitsprobleme In-vitro-Fertilisation